Foto: Z. Tunka, LBV-Archiv
Foto: Z. Tunka, LBV-Archiv
Foto: T. Stephan, www.oekolandbau.de
Foto: T. Stephan, www.oekolandbau.de
Foto: T. Stephan, www.oekolandbau.de
Foto: T. Stephan, www.oekolandbau.de

Lieber Landwirt, liebe Landwirtin,

 

Sie möchten auf Ihrem Hof etwas für die Natur bewegen? Sie wünschen sich mehr Feldlerchen und Goldammern auf Ihren Feldern? Oder liegen Ihnen besonders die Schwalben am Herzen?

 

Hier finden Sie ausführliche Information darüber, wie Sie die natürliche Vielfalt auf Ihrem Hof und Ihren Feldern und Wiesen fördern, ohne dass im Geldbeutel nachher etwas fehlt.

 

Im Menü auf der linken Seite finden Sie derzeit 11 Aktionen. Zu jeder Aktion finden Sie eine Anleitung, wie Sie vorgehen können, einen Abschnitt darüber, was es kostet und ob eine Förderung möglich ist, sowie Hintergrundinformation.

 

Wir vom Landesbund für Vogelschutz wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung und danken Ihnen im Namen der Natur!

 

Ansprechpartner:

Matthias Luy

Tel.: 089/219 64 30 51
E-Mail: m-luy@lbv.de

 

 

Broschüre "Landwirte für Schwalbe, Kiebitz & Co." zum Download

Aktualisierte 2. Auflage! Die Broschüre bietet eine Übersicht über das Angebot dieser Internetseite. 10 Aktionen für die Natur werden kurz vorgestellt. Zum Öffnen der Download-Datei benötigen Sie einen Acrobat-Reader oder ein vergleichbares Programm.

 

 

Sie haben eine Aktion für die Natur umgesetzt?

Bitte geben Sie uns eine Rückmeldung, welche Aktionen Sie durchgeführt haben, und ob sie erfolgreich waren.

Hier können Sie unseren Mitmach-Coupon online ausfüllen und abschicken oder als pdf-Dokument herunterladen. Bitte senden Sie ihn dann ausgefüllt per Post an den Landesbund für Vogelschutz, Kuglmüllerstraße 6, 80638 München.

 

 

 

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Jetzt unverbindlich anmelden!

VORAB für die Stunde der Wintervögel (09.-11.1.15) anmelden und Infos, Meldebogen, Erinnerung und 20% auf Starterset erhalten!

Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION